2015_yellowstone2.jpg2015_craterofthemoon.jpg2015_yellowstone3.jpg2015_vancouver.jpg2015_yellowstone1.jpg2015_pendelton.jpg2015_yellowstone4.jpg2015_bc-ferry2.jpg2015_ucluelet.jpg2015_tecton.jpg2015_tofino4.jpg2015_yellowstone5.jpg2015_tofino2.jpg2015_bc-ferry1.jpg2015_jackson.jpg2015_mthood.jpg2015_tofino1.jpg2015_yellowstone6.jpg2015_stanley.jpg2015_tofino3.jpg2015_tofino5.jpg2015_olimpic.jpg

Brissac

 

Schloss Brissac

Mit seinen sieben Stockwerken ist Brissac eines der höchsten Schlösser Frankreichs und verfügt über 150 Zimmer. Alte Gobelins. Die Fassaden von Brissac warten mit einer überraschenden Bauweise auf und wirken innerhalb des großen, romantischen Parks mit weitreichenden Grünflächen geradezu majestätisch. Die massiven Türme und die befestigten Grundmauern - bauliche Überreste aus der Feudalzeit - umgeben ein klassisches Gebäude. Bei Sonnenaufgang wartet die grazile Asymmetrie der prächtigen Fassaden mit einem eindrucksvollen Schauspiel auf. Desweiteren ist Brissac das Sinnbild einer Familie, die der Region von Anjou seit eh treu geblieben ist. Seit René de Cossé, dem ersten Herren von Brissac zu Beginn des 16. Jahrhunderts, wurde Brissac ununterbrochen von mehr als 20 Generationen bewohnt, die diesen Ort permanent beschützt, verschönert, dekoriert und mit verschiedenen Sammlungen ausgestattet haben. In der Gegenwart beheimatet Brissac den 13. Herzog von Brissac. 

 

IMG 20140716 171837

IMG 20140716 171929

IMG 20140716 172210

design by webair.ch