2015_yellowstone6.jpg2015_stanley.jpg2015_vancouver.jpg2015_pendelton.jpg2015_mthood.jpg2015_bc-ferry2.jpg2015_ucluelet.jpg2015_yellowstone1.jpg2015_yellowstone5.jpg2015_yellowstone3.jpg2015_tecton.jpg2015_tofino1.jpg2015_tofino5.jpg2015_tofino3.jpg2015_tofino4.jpg2015_craterofthemoon.jpg2015_yellowstone2.jpg2015_tofino2.jpg2015_olimpic.jpg2015_yellowstone4.jpg2015_jackson.jpg2015_bc-ferry1.jpg

Briare

 

Der Canal de Briare ist ein Schifffahrtskanal in den französischen Regionen Centre und Burgund. Er bildet zusammen mit den Kanälen Canal du Loing, Canal latéral à la Loire und dem Canal du Centre eine Kanalkette (Route Bourbonnais), die den Binnenschiffen und Sportbooten einen Übergang von der Seine zur Saône und weiter über die Rhône zum Mittelmeer ermöglicht. Der Kanal beginnt im Stadthafen von Briare, wo er früher an die Loire anschloss. Drei Kilometer weiter zweigt der Canal latéral à la Loire ab, der mit Hilfe einer Kanalbrücke das Loiretal überquert. Viele Schiffe fahren daher gar nicht mehr zum Stadthafen von Briare hinunter, sondern nützen den Handelshafen, der am Loire-Seitenkanal unmittelbar vor der Kanalbrücke liegt.

 

 IMG 20140718 132303

IMG 20140718 132416

IMG 20140718 132516

IMG 20140718 132713

 IMG 20140718 132752

 IMG 20140718 132928

design by webair.ch