2015_bc-ferry1.jpg2015_jackson.jpg2015_mthood.jpg2015_pendelton.jpg2015_yellowstone4.jpg2015_yellowstone2.jpg2015_tofino5.jpg2015_tofino1.jpg2015_tofino3.jpg2015_tofino4.jpg2015_stanley.jpg2015_yellowstone1.jpg2015_olimpic.jpg2015_yellowstone6.jpg2015_yellowstone3.jpg2015_bc-ferry2.jpg2015_tecton.jpg2015_yellowstone5.jpg2015_craterofthemoon.jpg2015_ucluelet.jpg2015_vancouver.jpg2015_tofino2.jpg

Flagstaff (Arizona)

Durch Flagstaff führt die alte Route 66, die heute durch die Interstate 40 ersetzt wird und nur noch in einigen Teilabschnitten original verläuft. Über die Interstate 17 gibt es gute Verbindungen nach Kalifornien und Phoenix (Arizona).

Der Legende nach bekam Flagstaff seinen Namen, als Siedler, die nach Westen zogen, hier anhielten, um den Unabhängigkeitstag der Vereinigten Staaten zu feiern. Da die Siedler einen Mast benötigten, um die amerikanische Flagge hissen zu können, köpften sie einen Baum und befestigten daran die Flagge. Nachdem sie weitergezogen waren, kamen später weitere Siedler, die das Gebiet besiedelten. Der Name Flagstaff wurde auf Grund des ehemaligen Flaggenmastes gewählt.

design by webair.ch